Musik und Bewegung

GS 6

Musik und Bewegung

Musik und Bewegung / Rhythmik in der Grundstufe

Seit nun mehr 10 Jahren kommen die Kinder der Grundstufe in den Genuss einer wöchentlichen Rhythmikstunde. In diesen 45 Minuten erleben und begreifen die Kinder Musik über Sprache, Gesang, Bewegung und den unterschiedlichsten Materialien.

Lieder bekommen eine meist am Körper selbst gespielte Bewegungsbegleitung. Diese wird ab und an zu einem Tanz weiterentwickelt. Oder es kommen statt der Bewegung am Körper verschiedene Instrumente wie Handtrommel, Sticks oder Stabspiele zum Einsatz. Musikalische Elemente wie laut – leise, hoch – tief, langsam – schnell werden den Kindern in dem Unterricht nähergebracht, in dem sie diese in der Verbindung von Sprache und Bewegung erleben und begreifen. Durch das gleichzeitige Ansprechen über verschiedene Sinneskanäle wird jedes Kind in seiner Weise angeregt mit- und nachzuahmen.

Körpereigenwahrnehmungsentwicklung wird in Gang gesetzt oder weiter aufgebaut und hilft den Kindern, sich in und mit der Umwelt zu sozialisieren. Das Wissen der gegenseitigen Förderung von Sprache und Bewegung regt beide Entwicklungsfelder gleichermaßen an. Und in dem einen oder anderen Jahr nimmt man staunend zur Kenntnis, dass über die jährliche Wiederholung einiger Elemente, manche Kinder Texte sprechen können, was man nie vermutet hätte.

Musik Bewegung Grundstufe1Musik Bewegung Grundstufe2Musik Bewegung Grundstufe3

zurück zur Übersicht