Verabschiedung der BerufsschulstufenschülerInnen

Schulabgänger 2019

Am Donnerstag, den 18. Juli, wurden zwei Schülerinnen und ein Schüler der Eichenäcker-Schule feierlich verabschiedet.

Mit einem kleinen Abschiedsprogramm der Berufsschulstufe mit viel Musik, Gesang und Tanz wurde der Abend abwechslungsreich gestaltet. Eine Foto-Show beginnend mit Bildern von der Grundstufe bis hin zur Berufsschulstufe gab einen Einblick in die vergangenen Schuljahre und zeigte viele Erlebnisse und Erfahrungen, die die drei Schüler während ihrer Schulzeit machen konnten.

Auch die Lehrerinnen und Lehrer, die im Laufe der Schulzeit die Schüler unterrichtet hatten, wurden spontan in das Programm miteinbezogen und am Ende der Feier wurde ein improvisierter Tanz aufgeführt.

Anschließend wurden alle Gäste zu einem kleinen Buffet auf dem Schulhof eingeladen. Wir wünschen den drei Schulabgängern einen guten Start in der BruderhausDiakonie in Freudenstadt und alles Gute für die Zukunft.